Petition for MotoGP in CZE
4137 podpisů chybí 45863

Petition for MotoGP in CZE

Autor: Mike Fojtík | vloženo: 21.05.2014 | 4137 podpisů
Sdílejte s přáteli

Wir, Endunterzeichnete, fordern von der Regierung der Tschechischen Republik, dass sie sich mit der Situation bezüglich der Finanzierung des Rennens Grand Prix der Tschechischen Republik – Weltmeisterschaft der Straßenmotorräder befasst.


Folgende Gründe führen uns dazu:
- der Grand Prix der Tschechischen Republik zählt zu den größten Veranstaltungen in der Tschechischen Republik und es kann sein, dass er  überhaupt die größte ist;

- der Grand Prix der Tschechischen Republik ist weitaus das größte Fest für alle Motosport-Fans

- der Grand Prix der Tschechischen Republik leistet ohne Zweifel einen Beitrag für die Wirtschaft der Tschechischen Republik sowie die Prosperität der Stadt Brünn und des Südmährischen Landkreises;

- der Grand Prix der Tschechischen Republik macht unserem Land Ehre in aller Welt. Er hilft dabei, dass über unser Land in günstigem Licht informiert wird, macht für unser Land auch eine Werbung;

- der Grand Prix der Tschechischen Republik schafft ein gutes Umfeld für den Motosport in der Tschechischen Republik – auch dank dem Rennen hat die Tschechische Republik drei Stammrennfahrer in der Weltmeisterschaft, wodurch sie angesichts ihrer Fläche zum Weltunikat wurde;

- der Grand Prix der Tschechischen Republik ist eine der letzten Erinnerungen an den Ruhm des tschechischen Motosports sowie eine Tradition, die seit den 50-er Jahren solche Persönlichkeiten wie František Šťastný oder Gustav Havel hervorgebracht haben

- und dabei erzeugt der Grand Prix keine negativen Gesellschaftserscheinungen im Vergleich zu anderen Sportarten – z. B. Rowdytum, Vandalismus, Rassismus etc.



Deshalb:

- sind wir mit der Entscheidung des Nationalrates für den Sport nicht einverstanden, keine Dotation für das Stattfinden des Grand Prix der Tschechischen Republik im Jahre 2014 zuzuweisen, was die Fortsetzung des traditionellen Rennens in den nächsten Jahren direkt gefährdet;

- fordern wir von der Regierung der Tschechischen Republik, sich mit der Möglichkeit der Förderung und der Rettung des Rennens Grand Prix der Tschechischen Republik aktiv zu befassen und transparente Regeln zu erstellen, die die weitere Existenz des Rennens ermöglichen;

- und falls die Regierung nichts tun wird, fordern wir von den Abgeordneten und Senatoren des Parlamentes der Tschechischen Republik als von uns gewählten Vertretern, den Regierungsvorsitzenden und dem Finanzminister der Tschechischen Republik mit dem Ersuchen um die Förderung des Grand Prix der Tschechischen Republik zu interpellieren.

Komu bude petice předána: Úřad vlády ČR, Poslanecká sněmovna ČR

Podpis pod petici je nutné potvrdit v následně doručeném mailu.

Sdílejte s přáteli a známými

Vzkazy

Diskuze byla z důvodů většího množství nevhodných příspěvků zastavena.

Podepsat tuto petici

Podpisy | 4137 (+603 nepotvrzených)

  • Alex Zelinko Zelinko | Opatovice nad Labem
  • ondřej jebáček | brno
  • Jiří Peigert | Jičín
  • Údaje podepisujícího nezveřejněny
  • Martin Grégr | Dubňany
  • Údaje podepisujícího nezveřejněny
  • Jakub Kaiser | Praha
  • Vladislav Kornalík | Plzeň
  • Údaje podepisujícího nezveřejněny
  • Filip Jedzok | Cesky Tesin

Tento web používá cookies k lepšímu fungování webu a analýze návštěvnosti. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. V pořádku